MENÜ

Χ

Presse

myLife veröffentlicht Verzinsung für 2018 – Kunden profitieren von einer Gesamtverzinsung von 2,75 Prozent

Im Rahmen einer weiterhin soliden Kapitalanlagepolitik deklariert die myLife Lebensversicherung auch für 2018 mit 2,6 Prozent eine überdurchschnittliche laufende Verzinsung (2017: 2,8 Prozent). Darüber hinaus wird ein Schlussüberschussanteil als Mindestbeteiligung an den Bewertungsreserven in Höhe von 0,15 Prozent gezahlt. Kunden der myLife profitieren demnach von einer Gesamtverzinsung in Höhe von 2,75 Prozent.

MORGEN & MORGEN Belastungstest: myLife erhält Bestnote

MORGEN & MORGEN hat der myLife Lebensversicherung AG in seinem Belastungstest 2017 die Bestnote „ausgezeichnet“ verliehen. Das unabhängige Analysehaus bezog erstmals die neuen Stabilitätsanforderungen nach Solvency II mit in die Bewertung ein.

myLife beteiligt sich am Maklerpool BCA

Die myLife Lebensversicherung AG übernimmt Anteile an der BCA AG. Der Ausbau des Nettogeschäfts und die strategische Zusammenarbeit stehen bei der Beteiligung im Fokus.  

Spitzenbewertung für myLife im DFSI-Rating

Das Deutsche Finanz-Service Institut, eine unabhängige Agentur für Qualitätsratings im Versicherungssektor, sieht die myLife Lebensversicherung AG mit der Gesamtnote „Sehr Gut“ auf Platz 4 unter den 40 wichtigsten Lebensversicherern Deutsch-lands. Bei Indikatoren für die aktuelle und zukünftige Leistungsfä-higkeit belegt myLife den ersten Platz.

Auch myLife Riester erhält von FOCUS MONEY ein „Hervorragend“

Erneut haben die Ratingagentur Franke und Bornberg und FOCUS MONEY Altersvorsorgeangebote bewertet. Bei der Analyse von Riesterverträgen wird das Produkt der myLife in der Kategorie Hybridpolicen mit „hervorragend“ ausgezeichnet.

FOCUS MONEY bewertet Rürup-Tarif myLife Basis mit „Hervorragend“

Gemeinsam mit der Ratingagentur Franke und Bornberg bewertet FOCUS MONEY Rürup-Angebote zur privaten Altersvorsorge. myLife Basis wird in gleich drei Varianten mit den Bestnoten „Hervorragend“ beziehungsweise „Sehr Gut“ ausgezeichnet.

Assekurata-Bonitätsrating für die myLife: starke Bonität und stabiler Ausblick erneut bestätigt

Die myLife Lebensversicherung AG hat sich erneut einer Qualitätsbeurteilung durch die Ratingagentur Assekurata unterzogen. Das Folgerating bescheinigt dem Netto-Versicherer mit dem Ergebnis A- weiterhin Solidität und erfreuliche Zukunftsaussichten. Im schwierigen Lebensversicherungsmarkt geben Ratings Orientierung: Assekurata sieht die auf provisionsfreie Netto-Produkte spezialisierte myLife Lebensversicherung AG auf sicherem Kurs. Starke Bonität und Stabilität des Unternehmens führten konsequent […]

Statement – Gesetz zur Umsetzung der IDD-Richtlinie

Nach dem am 21.11.2016 veröffentlichten Referentenentwurf wurde die Gesetzgebung zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/97 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Januar 2016 über Versicherungsvertrieb nun vom Bundestag verabschiedet. Die myLife Lebensversicherung begrüßt die jüngsten Anpassungen am Gesetzestext. Die Honorarberatung und die Vermittlung von Nettopolicen werden dadurch gestärkt.

Erneut Ausgezeichnet: myLife Invest wird Produkt des Monats

Das mehrfach ausgezeichnete Produkt „myLife Invest“ wird vom Versicherungsmagazin als Produkt des Monats Juli 2017 prämiert. Dieser Netto-Tarif verbindet die Flexibilität eines Investmentfonds mit den Kostenvorteilen einer Versicherung. Fachleute und Kunden sind gleichermaßen überzeugt von dieser Kombination.

Holger Kreuzkamp: “Provisionsabgabeverbot ist ein alter Zopf”

Vor Kurzem interviewte die Versicherungswirtschaft heute unser Vorstandsmitglied Holger Kreuzkamp zum Thema „Umsetzung der IDD“. Das ausführliche Interview sowie einen Blick in die Zukunft können Sie auf versicherungswirtschaft-heute.de nachlesen.