MENÜ

Χ

Aktueller Test: myLife ist auch bei Risiko-Lebensversicherungen top

Bei Risiko-Lebensversicherungen gibt es erhebliche Preisunterschiede zwischen vergleichbaren Produkten. Dabei stellt in diesem Versicherungssegment gerade der Preis ein wichtiges Auswahlkriterium dar. Dies hob die Zeitschrift Öko-Test jetzt als Resümee einer Analyse von rund 60 Angeboten hervor. Auch in dem Vergleich von Öko-Test konnte sich myLife wieder ganz vorn positionieren.
Insgesamt 480 Tarife brachten die Tester auf den Prüfstand. Untersucht wurden 8 Musterfälle, die sich nach Alter und Raucher-/Nichtraucher unterschieden haben mit einer Todesfallleistung von 250.000 Euro.Als Ergebnis ihres umfassenden Abgleichs stellten die Prüfer fest, dass der teuerste Anbieter von der/dem Muster-Kauffrau/-mann fast dreimal mehr an monatlicher Prämie verlangte als der günstigste Versicherer. myLife schaffte es bei allen Nichtrauchervergleichen „Rang 1“ zu belegen. Damit stufte auch Öko-Test in diesem Branchenvergleich myLife als einen Top-Anbieter ein.

In ihrer Analyse hoben die Experten zudem hervor, dass eine Risiko-Lebensversicherung für Familien mit finanziellen Verpflichtungen ein absolutes Muss sein sollte. Denn wenn im schlechtesten Fall der Haupternährer früh verstirbt, sehen sich die hinterbliebenen Partner und Kinder meist vor zum Teil existenzielle Probleme gestellt. Wohl denen, die dann auf die Hilfe einer Risiko-Lebensversicherung vertrauen dürfen.