MENÜ

Χ

FOCUS MONEY bewertet Rürup-Tarif myLife Basis mit „Hervorragend“

Die Finanzzeitschrift FOCUS MONEY hat gemeinsam mit der Ratingagentur Franke und Bornberg aktuelle Rürup-Angebote zur privaten Altersvorsorge bewertet. Mit zweimal „Hervorragend“ und einmal „Sehr gut“ schneidet myLife Basis in gleich drei Varianten ausgezeichnet ab.

Die auf Versicherungen spezialisierte Ratingagentur Franke und Bornberg hat im Auftrag von FOCUS MONEY verschiedene Rürup-Rententarife geprüft. In diesem Jahr können Rürup-Versicherte bis zu 20.392 Euro steuerlich absetzen. Das lohnt sich besonders für alle, die eine große Steuerlast zu tragen haben. Vor allem Freiberufler, Selbstständige, Beamte sowie besserverdienende Angestellte bauen so nicht nur eine Altersvorsorge auf, sondern gewinnen auch steuerlich.

Das Rürup-Produkt myLife Basis wird von den Prüfern gleich in drei Kategorien mit Bestnoten ausgezeichnet: In der sicherheitsorientierten Variante „100 Prozent Beitragsgarantie“ und der chancenstarken Variante „Fondspolicen“ gab es die bestmögliche Note „Hervorragend“. Die Variante „80 Prozent Beitragsgarantie“ bewerten die Prüfer als „Sehr Gut“.

„Die glänzende Bewertung spiegelt nicht nur die Finanzstärke der myLife wider“, erklärt Michael Dreibrodt, Vorstandsvorsitzender der myLife Lebensversicherung AG. „Besonders unsere fairen Versicherungsbedingungen und guten Leistungen haben uns diese Bestnoten eingebracht.“

myLife Basis ist ein besonders flexibler Tarif. Er erlaubt Einmalzahlungen, regelmäßige Beiträge oder gelegentliche Sonderzahlungen. Die Beiträge können in das Deckungskapital oder einen Fonds eingezahlt werden. Je nach Präferenz kann der Kunde jeden Monat neu zwischen Sicherheit und Ertragschancen variieren.