MENÜ

Χ

Spitzenbewertung für myLife im DFSI-Rating

Das Deutsche Finanz-Service Institut, eine unabhängige Agentur für Qualitätsratings im Versicherungssektor, sieht die myLife Lebensversicherung AG mit der Gesamtnote „Sehr Gut“ auf Platz 4 unter den 40 wichtigsten Lebensversicherern Deutschlands. Bei Indikatoren für die aktuelle und zukünftige Leistungsfähigkeit belegt myLife den ersten Platz.

Die DFSI Deutsches Finanz-Service Institut GmbH hat seine vierte Studie über deutsche Lebensversicherer vorgelegt. Unter den 40 marktrelevanten Lebensversicherern waren sechs Direktversicherer und 34 Service-Versicherer. Im Gesamtergebnis belegt die myLife Lebensversicherung AG mit der Note „Sehr Gut (1,2)“ den vierten Platz. In der Kategorie Substanzkraft, die Indikatoren für die aktuelle und zukünftige Leistungsfähigkeit des Versicherers vereint, liegt myLife mit der Note „Exzellent (0,6)“ auf Platz eins.

„Die Spitzenplätze bei einem weiteren unabhängigen Rating zeigen einmal mehr, dass unsere Strategie der letzten Jahre aufgeht“, sagt Michael Dreibrodt, Vorstandsvorsitzender der myLife Lebensversicherung AG. „Die konsequente Ausrichtung auf Netto-Produkte, effiziente interne Prozesse und eine leistungsfähige IT werden uns auch die kommenden Jahre auf Kurs halten.“

Die Studie möchte potenziellen und aktuellen Kunden von Lebensversicherern einen Überblick über die Sicherheit ihrer Kapitalanlage geben. Dafür sind eine gute Kapitalausstattung und eine hohe Ertragsstabilität des Versicherers unabdingbar. Neben dieser Substanzkraft sind auch Produktqualität und Service für die Beurteilung der Qualität eines Lebensversicherers wichtig. Neben dem Preis-Leistungs-Verhältnis sind auch die individuellen Versicherungsbedingungen sowie Produktvielfalt und Diversifikation entscheidend.